Krankensalbung

Krankheit und Gebrechen können einen Menschen in jedem Alter treffen. Das Sakrament der Krankensalbung bietet Stärkung in der Zeit dieser Not. Die Krankensalbung wird zweimal im Jahr in einem Gottesdienst oder auf Wunsch individuell gespendet. Ein Priester kommt dazu zu Ihnen und betet mit Ihnen um Ihre Gesundheit. Anfragen dazu bitte an das Pfarramt in Buchs.

Krankenkommunion & -besuch

Die Kommunion ist ein Zeichen unserer Verbundenheit mit Gott, aber auch untereinander als Gemeinde. Für jene, die nicht mehr gut zu Fuss sind, oder aus anderen Gründen nicht zum Gottesdienst kommen können, besteht die Möglichkeit, dass Ihnen jemand aus der Gemeinde die Kommunion nach Hause bringt. Es ist gleichsam unsere Art, mit Gott und Gemeinde in Kontakt zu bleiben. Auch für einen Besuch während einer Krankheit kann gerne eine SeelsorgerIn vorbeikommen. Wenden Sie sich dazu bitte an das Pfarramt Sevelen.